Einladung zum Trialog in der Bezirksklinik Ansbach

Der Trialog zu psychischen Krisen ist ein offener Gesprächskreis. Dort begegnen sich Betroffene, Angehörige und professionelle Helfer auf Augenhöhe, als Experten in ihrem eigenen Erleben. Der Trialog dient dem Austausch von Erfahrungen und Perspektiven zu allen Themen, die sich aus einer psychischen Krise ergeben. Die Veranstaltungen finden immer dienstags, von 17.30 bis 19.00 Uhr im Therapiezentrum,
Seminarraum 1 des Bezirksklinikums Ansbach in der Feuchtwanger Straße 38 statt.

Veranstalter sind die Bezirkskliniken Mittelfranken, die Selbshilfeorganisation Pandora und der ApK Mittelfranken. Bis zu den Sommerferien sind folgende Veranstaltungen geplant:

27. September 2022
Keine Angst vor …
„Menschen kommen aus Angst nicht zusammen;
Sie haben Angst, weil sie sich nicht kennen. Sie ken-
nen sich nicht, weil sie nicht kommuniziert haben.“
(Martin Luther King)


25. Oktober 2022
Wieviel Freiheit ist wirklich frei?
„Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt
alles so machen muss wie andere Menschen.“
(Astrid Lindgren)


22. November 2022
Gemeinsam über den Berg …
„Es ist nicht der Berg, den wir bezwingen –
wir bezwingen uns selbst.“ (Edmund Hillary)

Link